Bund der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e.V.
Landesgruppe Hessen

E-Mail: info@bdvi-hessen.de
Internet: www.bdvi-hessen.de

15.12.2015 | Stufenplan zur Einführung von BIM in Deutschland vorgestellt

Digital planen, effizient bauen, nachhaltig betreiben

Bundesminister Alexander Dobrindt hat am 15. Dezember einen Stufenplan zur Einführung von „Building Information Modeling“ (BIM) in Deutschland vorgestellt. Der Stufenplan ist Teil des Aktionsplans Großprojekte, der einen „Kulturwandel am Bau“ begründen soll. BIM sorgt dabei für die Synchronisierung aller Daten, auf die alle Projektbeteiligten zugreifen können. So kann beispielsweise die vollständige Ausführungsplanung vor der Realisierung anhand eines Datenmodells überprüft werden. Zusätzlich zur Planung werden Daten zu Kosten und Terminen zu jedem Planungsdetail angegeben. Dadurch werden deutlich mehr Informationen als bisher vernetzt. Der ambitionierte Stufenplan des BMVI sieht eine Vorbereitungsphase bis 2017 vor. BIM soll danach bei allen Bauprojekten des BMVI eingesetzt werden.

Der BDVI ist als einziger geodätischer Verband Gesellschafter der "planen-bauen-4.0" GmbH, die intensiv an der Ausarbeitung des Stufenplans beteiligt war. 

Die Gesellschaft hat zeitgleich einen Internetauftritt gestartet, auf dem u.a. in einer Deutschlandkarte verlinkte, dynamische Elemente zu BIM-Pilotprojekten und Regionalen Clustern sowie (offene) NEWS inkl. Veranstaltungshinweise rund um das Thema BIM verfügbar sind. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.planen-bauen40.de

zurück zur Übersicht